R. H. Buzolin, C. L. Mendis, D. Tolnai, E. Pereira da Silva, K. U. Kainer, N. Hort, H. Cavalcanti Pinto

Zum Einfluss des Lösungsglühens und Aushärtens auf die Mikrostruktur von ZK40-Legierungen, modifiziert durch Zugaben von Ca, Gd, Nd und Y

On the Influence of Solution and Ageing Treatments on the Microstructure of ZK40 Alloys Modified with Ca, Gd, Nd and Y Additions

226 Views | 0 Notes

ZK40-Legierungen im Gusszustand, modifiziert durch Zugaben von CaO, Gd, Nd und Y, wurden untersucht. Diese Legierungen wurden auf Grundlage der Ergebnisse der Differenz-Thermoanalyse lösungsgeglüht. Die unmodifizierte ZK40-Legierung zeigte eine Mikrostruktur, die nahezu keine intermetallischen Verbindungen, jedoch Ausscheidungen enthielt, die sich während des Lösungsglühens gebildet hatten. Die modifizierten ZK40-Legierungen zeigten ein halb-aufgelöstes Netzwerk von intermetallischen Verbindungen entlang der Korngrenzen sowie Zonen mit intermetallischen Verbindungen innerhalb der Körner. Interessanterweise wurden keine Ausscheidungen direkt neben den Korngrenzen beobachtet. Die Linienscans der energiedispersiven Röntgenspektroskopie zeigten eine Anreicherung von Zn und Zr in den Bereichen, in denen die Ausscheidungen beobachtet wurden, was nahelegt, dass es sich um Zn-Zr-Ausscheidungen handelt. Das Alterungsverhalten der Werkstoffe im Gusszustand und das der lösungsgeglühten Werkstoffe wurden verglichen. Es stellte sich heraus, dass, abgesehen von ZK40-Gd, ZK40-Nd und ZK40-Y, die nach dem Lösungsglühen bei 200 °C alterten, keine deutliche Alterungsreaktion bei den untersuchten Legierungen zu beobachten war.

Bibliographie
R. H. Buzolin, C. L. Mendis, D. Tolnai, E. Pereira da Silva, K. U. Kainer, N. Hort, and H. Cavalcanti Pinto (2018). On the Influence of Solution and Ageing Treatments on the Microstructure of ZK40 Alloys Modified with Ca, Gd, Nd and Y Additions. Practical Metallography: Vol. 55, No. 5, pp. 268-287.
© Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
ISSN 0032-678X