V. D. Kalyankar, H. V. Naik, Sharad Shah

Metallographische Charakterisierung und vergleichende Analyse von SS-309L und Inconel 625 als Pufferschichtmaterialien für Stahl P91

Metallographic Characterization and Comparative Analysis of SS-309L and Inconel 625 as Buffer Layer Materials on P91 Steel

298 Views | 0 Notes

SS-309L und Inconel 625 sind für Pufferschichten zwischen einer Aufpanzerung auf Nickelbasis und Stahl P91 empfohlene Werkstoffe, die eine Rissbildung durch Martensitbildung in der Wärmeeinflusszone (WEZ) verhindern. Diese Pufferschichten unterscheiden sich in ihren metallurgischen Eigenschaften, aber insbesondere in ihrem Preis. In dieser Arbeit soll daher herausgefunden werden, welcher der Werkstoffe SS-309L und Inconel 625 sich für Pufferschichten besser eignet. Die Pufferschichten werden unabhängig voneinander durch Lichtbogenschweißen mit Fülldraht auf P91-Stahl aufgetragen und anschließend metallurgisch charakterisiert. Die Ergebnisse der metallographischen Untersuchung bestätigten das Vorhandensein von γ-Austenitphasen und kolumnaren Dendriten in beiden Pufferschichten. Im Vergleich zu Inconel 625 konnte in SS-309L aufgrund der Abwesenheit würfelförmiger Ausscheidungen und einer hohen Aufmischung von Eisen eine geringere Härte der WEZ festgestellt werden. Vor dem Hintergrund der metallographischen Beobachtungen und Aspekten der Wirtschaftlichkeit geht SS-309L als für die Pufferschicht zwischen der Nickelbasis-Aufpanzerung und Stahl P91 geeigneter Werkstoff hervor.

Bibliographie
Metallographic Characterization and Comparative Analysis of SS-309L and Inconel 625 as Buffer Layer Materials on P91 Steel
V. D. Kalyankar, H. V. Naik, and Sharad Shah
Practical Metallography 2020 57:12, 828-852
© Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
ISSN 0032-678X