H. Clemens

Entwicklung und Charakterisierung von Hochleistungswerkstoffen im Rückblick

The Development and Characterization of High-Performance Materials: A Retrospective Article

143 Views | 0 Notes

Der vorliegende Artikel beschreibt die Verwendung konventioneller und fortschrittlicher metallographischer Methoden für die Entwicklung und Charakterisierung von Hochleistungswerkstoffen. Bei diesem Rückblick des Autors, der von 1980 bis in die Gegenwart reicht, wird der Bogen von Funktionswerkstoffen bis zu Konstruktionswerkstoffen gespannt. Die metallographischen Verfahren umfassen Licht- und Rastermikroskopie, konventionelle und hochauflösende Transmissionselektronenmikroskopie, Mikrosonde sowie Atomsondentomographie. Des Weiteren werden ergänzende und komplementäre Verfahren, wie der Einsatz von Synchrotronstrahlung und Neutronen, erläutert.

Bibliographie
The Development and Characterization of High-Performance Materials: A Retrospective Article
H. Clemens
Practical Metallography 2020 57:9, 614-649
© Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
ISSN 0032-678X