Arbeitskreis Quantitative 3D-Mikroskopie an Oberflächen

687 Views | 0 Notes

Leitung: Thorsten Dziomba

Der DGM-Arbeitskreis "AK Quantitative 3D-Mikroskopie von Oberflächen" bietet ein Forum zum Austausch zwischen erfahrenen und neuen Anwendern von 3D-Messverfahren, in wissenschaftlichen und industriellen Bereichen sowie den Geräteherstellern.

Ziele:

  • Charakterisierung von Oberflächen und deren Parameter zur Quantifizierung
  • Ausarbeitung und Optimierung von Methoden zur 3D-Oberflächenanalyse
  • Diskussion aktueller Problemstellungen
  • Kalibrieren von Messgeräten

Beispiele für die 3D-Messverfahren:

  • Makroskopische Bildschnittverfahren über Fokusebenen
  • Weißlicht- und Laserprofilometrie
  • Konfokale Laserrastermikroskopie
  • Weißlichtinterferenzmikroskopie
  • Stereobildpaaranalyse
  • 3D-Messung mit digitaler Mikrostreifenprojektion

 

Thorsten Dziomba
3 Dimensional Nano-Metrology
Ohm-Building
Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Bundesallee 100
D-38116 Braunschweig

TeleFon: +49-531-592-5122

TeleFax: +49-531-592-5105

Email: Thorsten.Dziomba(at)PTB.de

 

 

Bild des Benutzers Michael Engstler
Erstellt
am 16.09.2016 von
Michael Engstler